· 

Ahnsen schockt Engern: Kreisligist nach 1:3-Pleite aus dem Kreispokal ausgeschieden

Foto: SV Engern am Boden: Der Kreisligist verlor in Ahnsen 1:3 und ist aus dem Kreispokal ausgeschieden.

Fußball. Der SV Engern sorgte im Achtelfinale des Kreispokals für eine faustdicke Negativüberraschung. Der Kreisligist verlor beim 1. Kreisklassisten TSV Ahnsen mit 1:3. Ahnsen wurde damit seinem Ruf als Pokalschreck gerecht und warf nach dem SV Victoria Lauenau mit dem SV Engern den zweiten Kreisligisten aus dem Wettbewerb.

 

Engern trat ohne Oliver Watermann in Ahnsen an. Damit fehlte dem Kreisligisten der Kopf und der Antreiber im offensiven Mittelfeld. Und das machte sich besonders in der ersten Halbzeit negativ bemerkbar. Engern kam zwar besser in die Partie, aber nach zehn Minuten wurde Ahnsen ebenbürtig und kam zu Chancen. Gramos Lipa zwang SVE-Keeper Michael Zerbst in der 9. Minute zu einer Glanzparade. Drei Minuten später hieß es durch Julius Freymüller 1:0 für den Gastgeber. In der 39. Minute erhöhte Phil Grohn auf 2:0. 

SVE-Trainer Christian Vaas war sehr unzufrieden mit dem Auftritt seiner Jungs in der ersten Halbzeit und reagierte in der Pause. Mit Marvin Harting, Sören Liebig und Nino Kirasic wechselte er drei Spieler für den zweiten Durchgang ein.

Engern wurde jetzt griffiger, übernahm die Initiative. Denis Stapels Schuss in der 58. Minute rasierte den Pfosten. Und dann der Anschlusstreffer: Dennis Kirasic verkürzte in der 64. Minute per Kopf zum 1:2. Beide Teams lieferten sich danach einen offenen Schlagabtausch. Die Entscheidung in der 83. Minute: Mit dem Tor zum 3:1 schoss Julius Freymüller den TSV Ahnsen in das Viertelfinale des Kreispokals.

 

SVE: Michael Zerbst, Nico Luther, Dennis Rinne, Timo Zenker, Denis Stapel, Emre-Can Kaptan (46. Sören Liebig), Mathias Krebs, Leo Helmert, Dennis Kirasic, Hannes Riesner (46. Marvin Harting), Azad Bozkurt (46. Nino Kirasic). 

Auf geht's zum SVE!

SV Engern

Im Sandfeld 40

31737 Rinteln

 

05751-96 32 69

 

sv-engern@t-online.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.