· 

Heimpremiere für Marco Gregor beim SV Engern

Foto: Beim SV Engern beginnt mit Neutrainer Marco Gregor eine neue Zeitrechnung.

 

SV Engern – FC Hevesen (Samstag, 14 Uhr): In den zwei Trainingseinheiten unter Neutrainer Marco Gregor gab es Vollgas. „Die Jungs sind willig und brennen auf das Kellerduell gegen den FC Hevesen“, freut sich der Trainerfuchs über die gute Trainingsintensität. Die Aussichten, dass die Partie über die Bühne gehen kann, sind gut. „Wenn es über Nacht nicht schüttet, dann spielen wir“, kündigt Gregor an. Der SVE-Trainer sieht den FC Hevesen nicht als Abstiegskandidaten. Mit ihrer Stammbesetzung gehöre der Tabellenelfte eher ins Tabellenmittelfeld. Bis auf die Langzeitverletzten hat der Gastgeber alle Mann an Bord.

Auf geht's zum SVE!

SV Engern

Im Sandfeld 40

31737 Rinteln

 

05751-96 32 69

 

sv-engern@t-online.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.