Fußball · 30. November 2019
Fußball. Mit einem 1:1 gegen den FC Hevesen nach einem kämpferisch starken Auftritt verließ der SV Engern in der Kreisliga den direkten Abstiegsplatz und geht als Tabellenvierzehnter in die Winterpause. Das Team von Trainer Marco Gregor führte durch einen Treffer von Timo Zenker bis zur 85. Minute mit 1:0. Dann glich Julian Seele zum 1:1 aus. Gregor war mit der Leistung seines Teams vollauf zufrieden. „Die Jungs haben alles in die Waagschale geworfen, äußerst diszipliniert gespielt und bis zum

Fußball · 30. November 2019
SV Engern – FC Hevesen (Samstag, 14 Uhr): In den zwei Trainingseinheiten unter Neutrainer Marco Gregor gab es Vollgas. „Die Jungs sind willig und brennen auf das Kellerduell gegen den FC Hevesen“, freut sich der Trainerfuchs über die gute Trainingsintensität. Die Aussichten, dass die Partie über die Bühne gehen kann, sind gut. „Wenn es über Nacht nicht schüttet, dann spielen wir“, kündigt Gregor an. Der SVE-Trainer sieht den FC Hevesen nicht als Abstiegskandidaten. Mit ihrer Stammbesetzung gehör

Allgemeines · 28. November 2019
Am 15. Dezember 2019 findet wieder unser Weihnachtsbrunch in der Mehrzweckhalle in Engern statt. Los geht es um 10:00 Uhr. Für die Unterhaltung und das Leibliche wohl ist natürlich gesorgt. Wie immer sind alle Herzlich Willkommen!

Fußball · 26. November 2019
Fußball. Es war wohl Liebe auf dem zweiten Blick: Im Sommer fanden die Wege des SV Engern und Marco Gregor noch nicht zusammen. Der Kreisligist verpflichtete Christian Vaas als neuen Trainer und Gregor heuerte beim Staffelkonkurrenten SV Victoria Lauenau an. Doch beide waren mit ihren Entscheidungen nicht richtig glücklich. Am vergangenen Donnerstag trennte sich der Tabellenvorletzte von Trainer Vaas, nur zwei Tage später warf Gregor bei der Victoria hin. Nun war der Weg frei und es wurde schnel

Allgemeines · 23. November 2019
Am 30.11.2019 findet vor und in der Mehrzweckhalle der diesjährige Weihnachtsmarkt statt. Die örtlichen Vereine freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Fußball · 21. November 2019
Fußball. Im NFV-Kreis Schaumburg gibt es 16 neue Trainer. Lehrgangsleiter Rolf Schmidt übergab in einer kleinen Feierstunde die C-Lizenzen an die neue Trainergilde. Der Lehrgang bestand aus dem Basisteil sowie den Profilen Kinder und Jugendliche und umfasste in der Zeit von 12. August bis 21. September 120 Unterrichtseinheiten. Der Lehrgang fand auf den Sportplätzen in Deckbergen und Engern statt.

Fußball · 21. November 2019
Fußball. Der Sv Engern und TRainer Christian Vaas haben sich mit sofortiger Wirkung getrennt. Fußball-Spartenleiter Michael Ritter wird die Mannschaft in beiden Spielen bis zur Winterpause gegen den TSV Hagenburg und den FC Hevesen führen. „In den kommenden Tagen werden wir uns intensiv um einen neuen Trainer bemühen. Wir haben auch schon mit einem Kandidaten Kontakt aufgenommen und ein erstes Gespräch geführt. Es ist aber noch nichts spruchreif“, so Ritter.

Fußball · 17. November 2019
Fußball. Der SV Engern hatte sich so viel vorgenommen für das Kreisliga-Punktspiel bei der FSG Pollhagen-Nordsehl-Lauenhagen. Doch herausgekommen ist ein richtiges „Schrottspiel“ des Tabellenvorletzten. Das Team von Christian Vaas verlor das Match bei der ebenfalls vom Abstieg bedrohten FSG mit 2:4. „Wir sind alle total enttäuscht und fassungslos. Kein Spieler kam annähernd an seine Normalform heran“, berichtete ein völlig zerknirschter SVE-Coach.

Fußball · 10. November 2019
Fußball. Der SV Engern rutschte in der Kreisliga nach dem 0:4 beim Aufstiegsaspiranten TuS SW Enzen auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Gegen den Tabellenzweiten leistete der SV Engern in der ersten Halbzeit erheblichen Widerstand, stand tief, lauerte auf Konter und verteidigte bis in die 41. Minute das 0:0. Dann ging der Favorit doch noch mit einer 1:0-Führung in die Pause. Nils Engelhardt traf für den Gastgeber. Wenige Sekunden zuvor strich ein Schuss von Denis Stapel nur knapp über die

Fußball · 29. Oktober 2019
Altherrenfußball. Die Altherren der SG Engern/Deckbergen-Schaumburg können sich über 35 neue Aufwärm-Pullover freuen. Tim Ropers, Geschäftsführer von ERS Elektro Recycling Service GmbH, sponserte 800 Euro für das neue Outfit seiner ehemaligen Mannschaft. Ropers war viele Jahre Spieler beim SC, zieht nun um nach Westfalen und verlässt nun leider das Team. Es war also so eine Art Abschiedsgeschenk.

Mehr anzeigen